[In Bearbeitung]

Home
Unser Angebot
Unsere Leistungen
Wir ueber uns
Referenzen
News
Aktuelle Steuertipps
Ausbildung
Kontakt
Impressum
Datenschutz

 

 

               

2. Urkunde für besondere Ausbildungsleistung

Der Malerfachbetrieb Nikaelski & Höwe GmbH ist am 29. August 2013 wiederholt von der Handwerkskammer Lübeck für seine besondere Ausbildungsleistung ausgezeichnet worden.

Der Betrieb erhielt nun schon zum zweiten Mal eine von Kammerpräsident Horst Kruse und Hauptgeschäftsführer Andreas Katschke unterzeichnete Urkunde. 

Kruse und Katschke lobten, dass das Unternehmen den Qualitätsstandard im Maler- und Lackiererhandwerk weiterhin gesichert habe.  Zudem betonten sie, dass unser Betrieb mit seiner über Jahre erfolgreichen Ausbildung zu den wichtigsten Ausbildungsbetrieben in unserem Kammerbezirk gehört.

„Für diese besondere Leistung möchten wir Ihnen im Namen des schleswig-holsteinischen Handwerks Dank sagen und Ihnen die anliegende Urkunde überreichen.“ Sie hoffen, dass wir auch in Zukunft diesen Weg weiterhin so erfolgreich wie bisher beschreiten und wünschten dem Unternehmen alles Gute.

Als Verantwortlichen für unsere Azubis, Praktikanten und Umschüler gilt ein besonderer Dank dem Ausbildungsleiter Herrn Erwin Nikaelski.

Gleichzeitig verdanken wir dieses Ergebnis auch dem intensiven Einsatz und der guten Zusammenarbeit in unserem Betrieb zwischen den Malergesellen/innen, Mitarbeiter/innen sowie dem Verständnis unserer Kunden.

Erwin Nikaelski: "Wer sich für eine Ausbildung im Handwerk entscheidet, wird in einem jungen modernen Arbeitsumfeld arbeiten. Handwerk ist Handarbeit, Handwerk bietet Herausforderungen, Handwerk steht für Umweltschutz, Energieeinsparung und ein hohes Qualitätsniveau in unserem Malerfachbetrieb. Handwerker sind Menschen mit Kreativität und Fantasie. Handwerker schaffen einmalige Einzelstücke. Wer voller guter Ideen steckt und seinen persönlichen Stil einbringen möchte, ist im Handwerk genau richtig."

 

Glinde im August 2013

 

Unser ERSTER Ausbildungsjahrgang hat es geschafft.

Am Freitag, den 26. August 2011 war es soweit und unsere ersten Abzubildenden im Maler- und Lackiererhandwerk wurden im Rahmen einer kleinen Feier nach alter Sitte, in den Räumen der Berufliche Schule des Kreises Stormarn in Bad Oldesloe, freigesprochen.

Herr Horst-Dieter Nieswandt und Herr Dennis Wieg werden als Junggesellen in unserem Betrieb weiterhin tätig sein.

Die Malerinnung ist zufrieden mit ihren Gesellen

29. August 2011 | Von Patrick Niemeier

 
Quelle: erschienen am 29. August 2010 im Stormarner Tagesblatt

Glinde, den 29.08.2011

 

 

Urkunde für besondere Ausbildungsleistung

Der Malerfachbetrieb Nikaelski & Höwe GmbH ist am 30.November 2009 von der Handwerkskammer Lübeck für seine besondere Ausbildungsleistung ausgezeichnet worden.

Der Betrieb erhielt zusammen mit einem Anschreiben als Anerkennung eine von Kammerpräsident Horst Kruse und Hauptgeschäftsführer Andreas Katschke unterzeichnete Urkunde.

Sie lobten, dass das Unternehmen damit den Qualitätsstandard im Maler- und Lackiererhandwerk gesichert habe. "Die Wirtschaft unseres Landes ist in hohem Maß davon abhängig, dass in ausreichender Anzahl gut ausgebildete Fachkräfte zur Verfügung stehen. Insbesondere das Handwerk spielt eine bedeutende Rolle bei der Ausbildung unserer jungen Menschen. Angesichts des schon in wenigen Jahren drohenden Fachkräftemangels ist es aber auch für jeden einzelnen Betrieb von entscheidender Bedeutung, rechtzeitig den eigenen Nachwuchs heranzubilden, um das betriebliche Überleben zu sichern."

Kruse und Katschke betonten, dass unser Betrieb zu den wichtigsten Ausbildungsbetrieben in unserem Kammerbezirk gehört. „Für diese besondere Leistung möchten wir Ihnen im Namen des schleswig-holsteinischen Handwerks Dank sagen und Ihnen die anliegende Urkunde überreichen.“ Sie hoffen, dass wir auch in Zukunft diesen Weg weiterhin so erfolgreich wie bisher beschreiten und wünschten dem Unternehmen alles Gute.

Glinde im November 2009

 

Wir sind seit September 2007 ein Ausbildungsbetrieb und bieten erstmalig ab diesem Jahr die Ausbildung im Maler- und Lackiererhandwerk an.

Vorraussetzung zur Ausbildung ist ein sehr guter Hauptschul - oder guter Realschulabschluss.

Pünktlichkeit, Teamfähigkeit, saubere Arbeit, handwerkliches Geschick, Freude am farblichem Gestalten sowie nettes und freundliches Auftreten gegenüber Kollegen und Kunden sind wichtige Grundlagen für uns.

Schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf mit Lichtbild, die letzten beiden Zeugnisse bzw. das Abschlusszeugnis ggf. Nachweise über Berufs-, Praktikumserfahrungen) an folgende Adresse:

Malerfachbetrieb Nikaelski & Höwe GmbH, Senefelder-Ring 42, 21465 Reinbek

Glinde im September 2007/ Reinbek 2015

 

Ihrb    Nikaelski & Höwe GmbH
Copyright © 2005 by Nikaelski & Höwe GmbH